information.medien.agrar e.V.

Das Lehrermagazin

lebens.mittel.punkt Nr. 16

lebens.mittel.punkt Nr. 16

Und wo kommt das Getreide her? In dem Unterrichtsbaustein „Beim Bauern um die Ecke“ (für die Primarstufe) erfahren Sie, dass in Deutschland vielerorts Brot- und Futtergetreide angebaut wird. Die Erzeugung der anderen landwirtschaftlichen Produkte ist hingegen stär- ker regional geprägt. Welche Kulturen bzw. Tiere sind typisch für die Region, in der Sie und Ihre SchülerInnen leben? Erkunden Sie mit Ihrer Klasse die Kulturlandschaft und einen Betrieb rund um Ihre Stadt bzw. Ihr Dorf; lernen Sie dabei die Besonderheiten Ihrer Umgebung besser kennen. Einen Gesamtüberblick über Regionaltypisches gibt – neben dem Baustein – auch die große Deutschlandkarte in der Heftmitte.

Die anderen beiden Bausteine für die Sekundarstufe gehen in der Pro- duktionskette mehrere Schritte zurück und widmen sich den Themen Pflanzener nährung und Pflanzenzüchtung . Denn für den Anbau bzw. die Ernte von Lebens- und Futtermitteln braucht es ertragreiche widerstandsfähige Sorten und eine gute Nährstoffversorgung. Die Bausteine erläutern Aspekte zur Düngung wie Wachstumsfaktoren, Bodenfruchtbarkeit und Düngerarten sowie Grundlagen der (Mo - lekular-)Genetik und den aufwendigen Weg einer Neuzüchtung am Beispiel von Kartof felsorten.


Unterrichtsbausteine Primarstufe:
Unterrichtsbausteine Sekundarstufe:

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-215