information.medien.agrar e.V.

Medien-Informationen

Jetzt wird's bunt im Lehrermagazin

Bereits zum sechsten Mal ist nun das Lehrermagazin "lebens.mittel.punkt" des information.medien agrar e.V. (i.m.a) erschienen.

lmp-06Bereits zum sechsten Mal ist nun das Lehrermagazin "lebens.mittel.punkt" des information.medien agrar e.V. (i.m.a) erschienen. "Jetzt wird's bunt" lautet das übergeordnete Thema: Obst und Gemüse stehen auf dem Stundenplan. Mit dieser Ausgabe bietet die i.m.a erneut rund 20.000 Lehrkräften aus dem gesamten Bundesgebiet eine umfassende Hilfe zum Thema Obst und Gemüse. Im Fokus des Magazins stehen außerdem aktuelle Themen aus Natur, Landwirtschaft und Ernährung mit einer starken Ausrichtung an den Lehrplänen der Primar- und Sekundarstufe. Jede Ausgabe bietet vier Unterrichtsbausteine, Reportagen, Interviews und vieles mehr.
Auch diese Ausgabe wurde von der Jury im Rahmen der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" (2005-2014) als Dekade-Projekt ausgezeichnet. Bildung für nachhaltige Entwicklung vermittelt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen nachhaltiges Denken und Handeln. Sie versetzt Menschen in die Lage, Entscheidungen für die Zukunft zu treffen und dabei abzuschätzen, wie sich das eigene Handeln auf künftige Generationen oder das Leben in anderen Weltregionen auswirkt. lebens.mittel.punkt erscheint vierteljährlich. Die Hefte stehen kostenlos als PDF-Download zur Verfügung und können als E-Paper abonniert werden. Eine gedruckte Ausgabe kann für eine Schutzgebühr von 3 Euro bestellt werden. Unter http://www.ima-lehrermagazin.de/ stehen das Magazin zum Download, weitere Informationen sowie zusätzliches Material zu "lebens.mittel.punkt" bereit.

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-15