information.medien.agrar e.V.

Medien-Informationen

Winterausgabe 2012 des i.m.a-Lehrermagazins

In der zwölften Ausgabe des Lehrermagazins lebens.mittel.punkt präsentiert der information.medien.agrar (i.m.a) e.V. erstmals drei von vier Unterrichtsbausteinen für die Sekundarstufe. Der Beitrag zum Titelthema "Organische Chemie für grüne Power" knüpft an den Unterrichtsbaustein "Energiepflanzen" aus dem elften Lehrermagazin an und erläutert die chemischen Vorgänge bei der Energiegewinnung aus Pflanzen.

Anspruchsvolle Inhalte für den Chemie- und Biologieunterricht bietet auch das Unterrichtmodul über die ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Rapsöl. Der dritte Unterrichtsbaustein für die Sekundarstufe betrachtet - als Fortsetzung der Unterrichtsreihe zur modernen Agrartechnik - Hightech im Kuhstall und automatisierte Melksysteme.

Lehrermagazin Nr. 12Mit dem vierten Unterrichtsmodul können Lehrer Grundschülern das Hausschwein vorstellen, von dem nicht nur das Schnitzel stammt, sondern auch so alltäglichen Redewendungen wie "Schwein gehabt". Welche Erfahrungen eine Hauswirtschaftslehrerin mit Kochkursen für Grundschüler gemacht hat, erfahren Lehrer in der Rubrik "Vorbeigeschaut und nachgefragt". Die aktuelle Ausgabe bietet außerdem Hintergrundinformationen über die wirtschaftliche Bedeutung des deutschen Agrarsektors sowie Rezensionen dreier Schulbücher für den Geographieunterricht.

Als gedruckte Ausgabe kann das viermal jährlich erscheinende Lehrermagazin gegen eine Schutzgebühr von 3 Euro über den Webshop des i.m.a e.V. unter www.ima-shop.de bestellt werden. Die digitale Version des Magazins ist zum kostenlosen Herunterladen im Internet unter www.ima-lehrermagazin.de verfügbar.

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-215