information.medien.agrar e.V.

Medien-Informationen

Der neue lebens.mittel.punkt im Herbst 2012

Der information.medien.agrar e.V. (i.m.a) präsentiert pünktlich zur Herbstsaison die elfte Ausgabe seines Lehrermagazins. Regelmäßig stellt der Verein interessierten Lehrern bundesweit neue Anregungen für die Unterrichtsgestaltung zu Themen der Natur, Landwirtschaft und Ernährung vor.

Ende 2009 hat der lebens.mittel.punkt die Nachfolge des Lehrermagazins "Food, School & Life" der Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) angetreten. Seitdem erfreut sich das Magazin der i.m.a mit seinen gedruckten und digitalen Versionen bei einer breiten Leserschaft von mehr als 25.000 Lehrern einer großen Beliebtheit. Die aktuelle Ausgabe des i.m.a-Lehrermagazins wurde erneut von der Jury des Nationalkomitees der UNESCO für "Nachhaltigkeit lernen" als Einzelbeitrag zur UN-Dekade ausgezeichnet.

Lehrermagazin Nr. 11

Die dritte Ausgabe im Jahr 2012 beinhaltet wieder vier komplette Unterrichtsbausteine für die Primar- und Sekundarstufe. Für Grundschüler werden anhand von Sachinformationen und Arbeitsblätter die Themen Erntedank und Hafer als "Alleskörner der kindlichen Ernährung" vorgestellt. Älteren Schülern ab der 7. Klasse können Lehrer die Unterrichtseinheiten zu den aktuellen Themen "Energiepflanzen" und "Regionale Lebensmittel" präsentieren. Die neue Ausgabe bietet auch Erfahrungen und Anregungen rund um die Gestaltung von Schulgärten sowie Versuchsanleitungen, Ausflugtipps, Rezepte, Rätsel und vieles mehr. Abgerundet wird das Heft seit der vergangenen Ausgabe 02/2012 durch die neue Rubrik der Schulbuchrezensionen. Regelmäßig stellt die i.m.a im Lehrermagazin zudem ihre neuen Publikationen, Materialien, Projekte und Aktionen vor.

Das Lehrermagazin erscheint viermal jährlich. Als gedruckte Ausgabe kann es gegen eine Schutzgebühr von 3 Euro direkt bei der i.m.a bestellt werden. Die digitale Version des Magazins ist zum kostenlosen Herunterladen im Internet unter www.ima-lehrermagazin.de verfügbar.

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-15