information.medien.agrar e.V.

Medien-Informationen

Image-Studie zur deutschen Landwirtschaft 2012

Im Auftrag der i.m.a führt das bekannte Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid seit Mitte der 70er Jahre in einem 5jährigen Turnus Umfragen zum Ansehen der deutschen Landwirtschaft in der Bevölkerung durch. Im Frühjahr 2012 wurden von TNS Emnid dazu erneut 1.000 Bundesbürger ab 14 Jahren befragt. Die von der i.m.a beauftragte Meinungsumfrage gibt Aufschluss darüber, wie die Gesellschaft und ihre unterschiedlichen Gruppierungen über die deutsche Landwirtschaft denken. Das wiederum gibt der i.m.a Orientierungshilfen und Anhaltspunkte für ihre richtungsweisenden und vielfältigen Aktivitäten der Öffentlichkeitsarbeit. Die aktuelle Umfrage beinhaltet erstmals auch Schwerpunkte zur Akzeptanz der Tierhaltung und zur Relevanz landwirtschaftlicher Themen in der Bildung.

Die Ergebnisse der Studie sowie daraus resultierende Konsequenzen für die Öffentlichkeitsarbeit der Landwirtschaft werden am 10.05.2012 in einer Pressekonferenz vom TNS Emnid Geschäftsführer, Klaus-Peter Schöppner und dem Präsidenten des Deutschen Bauernverbands, Gerd Sonnleitner, vorgestellt.

Weitere Informationen über die Studie und die Pressekonferenz erteilt die i.m.a Geschäftsstelle in Berlin unter der Telefonnummer 030 8105602-0.

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-215