information.medien.agrar e.V.

Medien-Informationen

Das Lehrermagazin lebens.mittel.punkt im Frühjahr 2013

Mit dem "lebens.mittel.punkt" gibt der i.m.a e.V. Lehrerinnen und Lehrern neue Anregungen für eine spannende, fächerübergreifende Unterrichtsgestaltung in der Primar (P)- und Sekundarstufe (S) zu den Themen Natur, Landwirtschaft und Ernährung.

Den Schwerpunkt des Magazins bilden die Unterrichtsbausteine: Übersichtlich gegliedert und reich bebildert, vermitteln die Sachinformationen wichtiges Hintergrundwissen zum jeweiligen Thema. Ideen für die kreative Unterrichtsgestaltung geben die methodisch-didaktischen Anregungen sowie mehrere Arbeitsblätter, die als Kopiervorlagen genutzt werden können. Die Lernziele und zu erwerbenden Kompetenzen runden neben den Links und Literaturempfehlungen das Angebot ab.

Lehrermagazin Nr. 14

Die neue Ausgabe des i.m.a. - Lehrermagazins bietet Pädagogen vier Unterrichtsbausteine zu den Themen:

  • Da brummt und summt es - Hummeln und andere Wildbienen
  • Mehr Lebensraum für die Vielfalt der Arten - Ökologische Aufwertung von Eh da-Flächen
  • Der Boden wird knapp - Weniger Flächen für die Landwirtschaft
  • Gesundes in pflanzlichen Lebensmitteln - Sekundäre Pflanzenstoffe

Außerdem informiert das Heft zum Beginn des neuen Schuljahres über Hoffeste, über die freiwillige Erntehilfe sowie über das Projekt "EinSichten in die Tierhaltung", bei dem Höfe ihre Tore auch für Schulklassen öffnen. Daneben wird die Veränderung der Landwirtschaftsfläche beleuchtet und ein Landwirt berichtet über seinen Berufsalltag. Versuchsanleitungen, Ausflugstipps und Rezepte runden das Angebot ab. Als gedruckte Ausgabe kann das viermal jährlich erscheinende Lehrermagazin gegen eine Schutzgebühr von 3 Euro direkt beim i.m.a e.V. bestellt werden. Auch die digitale Version des Magazins ist ab sofort zum kostenlosen Herunterladen im Internet hier verfügbar.

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-215