information.medien.agrar e.V.

Medien-Informationen

Den Bauernhof live erleben mit der i.m.a Unterrichts-DVD

Wie viel frisst eine Kuh? Warum tragen die Kühe Halsbänder? Woher kommt das Futter für die Kühe im Winter? Welche Maschinen hat der Landwirt? Was haben Brennnesseln auf dem Feld zu suchen?
Kinder haben unzählige Fragen, wenn das Thema Bauernhof im Unterricht behandelt wird. Welcher Ort wäre besser geeignet, um die Antworten auf diese Fragen zu finden, als der Bauernhof selbst? Wie ein solcher Bauernhof-Tag ablaufen kann, zeigt die neue Unterrichts-DVD „Kuh, Korn & Co. – Wir erkunden einen Bauernhof“ am Beispiel einer Grundschulklasse.

kuh-korn-coDie Unterrichts-DVD enthält sieben Unterrichtsfilme im modularen Aufbau, die die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 6 viel Wissenswertes aus der Landwirtschaft entdecken lassen. Ergänzt werden die Unterrichtsfilme durch 53 Seiten Begleitmaterial mit zusätzlichen Informationen sowie Tipps und Anregungen für die Unterrichtsgestaltung. Außerdem werden 14 Arbeitsblätter – allesamt kopierfähig – mitgeliefert. Dabei ist auch das Lied „Los, wir geh´n zum Bauernhof!“ mit Noten und Gitarrengriffen. Begleitmaterial und Arbeitsblätter befinden sich als Datei zum Ausdrucken mit auf der DVD.

So umfassend „Kuh, Korn & Co.“ auch ausgestattet ist, den Ausflug auf einen Bauernhof ersetzt die DVD nicht – im Gegenteil: Die Filme regen zu Vergleichen an, werfen Fragen auf und motivieren die Grundschüler nachhaltig, selbst einen Bauernhof zu erkunden.

Über ein Jahr lang hat Projektleiter Jens Oehmigen von der movit GmbH aus Hardegsen den Bauernhof der Familie Wilkening aus Winzlar am Steinhuder Meer besucht und dabei den Wilkenings und vielen anderen Mitwirkenden mit neuester Kameratechnik bei ihren Arbeiten über die Schulter geschaut. Tatkräftig wirkte eine dritte Klasse der Grundschule Lauenhagen bei der Entstehung des Filmes mit und hat die Filmproduktion unterrichtlich begleitet. So entstanden über 35 Stunden Rohmaterial, aus dem aufwendig die insgesamt 55 Minuten Laufzeit der Filme für die DVD gestaltet wurden.

Herausgeber der DVD ist die movit GmbH, die seit über 15 Jahren erfolgreiche Unterrichtsmedien zu verschiedensten Themen konzipiert und herstellt. Gefördert und fachlich beraten wurde die Produktion vom i.m.a. e.V. aus Bonn. movit und i.m.a. betonen, dass „Kuh, Korn & Co.“ didaktisch und inhaltlich neue Akzente setzt, indem Lehrerinnen und Lehrer bei der Unterrichtsgestaltung und Durchführung eines Hofbesuches praxisnah unterstützt werden.

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-215