information.medien.agrar e.V.

Medien-Informationen

Unser Beitrag zum Tag der offenen Ministerien 2012 im BMELV

Am 18. und 19. August präsentierte sich zum ersten Mal die i.m.a auf dem Tag der offenen Tür des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV). Für die Besucher baute der Verein im Innenhof des Ministeriums eine Getreidetheke mit Weizen, Roggen und Dinkel auf. Unter dem Motto der Veranstaltung "Vom Korn zum Brot" wurde für die Besucher ein Wissensquiz in Form einer Rallye konzipiert.

Für Fragen zum Aufbau eines Getreidekorns hatte der Verein u. a. sein Modell eines Querschnitts aufgestellt. Beim Glücksrad konnten die Besucher das beliebte "Nudelsortiment Landwirtschaft" gewinnen. Der Verein zieht eine positive Bilanz aus der Teilnahme am Tag der offenen Tür des BMELV. Viele Besucher zeigten sich sehr interessiert an den verschiedenen Getreidearten und ihrer Verwendung.

Alle Berliner Bundesministerien, das Bundeskanzleramt sowie das Bundespresseamt öffneten am 18. und 19. August von 10 bis 18 Uhr der interessierten Bevölkerung ihre Tore. Es kamen trotz des heißen Wetters über 7.500 Besucher ins BMELV (www.bmelv.de) in die Wilhelmstraße. Beim Verköstigen von Flammkuchen oder Streuselkuchen unterhielten Musikgruppen auf der Bühne die Gäste. Gegen die Hitze waren ein Eisstand und kühlende Wasserbassins aufgebaut worden.

 

 

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-215