information.medien.agrar e.V.

Sortenschutz

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Sortenschutz
Schutz für neu gezüchtete Sorten von Nutz- und anderen Kulturpflanzen.
Nur der Züchter einer neuen Sorte darf gewerbsmäßig Saatgut von dieser neuen Sorte erzeugen bzw. erzeugen lassen. Im Regelfalle erzeugen Bauern das Saatgut im Auftrag der Züchter. Neu gezüchtete Sorten werden beim Bundessortenamt in Hannover angemeldet geprüft und zugelassen (zertifiziertes Saatgut).
Links: Bundessortenamt: http://www.bundessortenamt.de/internet30/index.php?id=3
Synonyme: Sortenschutz

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-215