information.medien.agrar e.V.

Lein

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Lein
Kulturpflanze zur Gewinnung von Fasern Öl und Ölschrot.
In Europa werden zumeist Sorten zur Fasergewinnung (Leinen) angebaut. Lein hat in Deutschland zurzeit eine geringe Bedeutung. Funde deuten darauf hin dass schon vor über 10.000 Jahren Fasern für Kleidung aus Lein gewonnen wurden. Siehe auch Nachwachsende Rohstoffe.
Leinöl ist ernährungsphysiologisch wertvoll und schon lange Zeit auch in Deutschland eine Delikatesse.
Synonyme: Lein

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-215