information.medien.agrar e.V.

Regenwürmer

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Regenwürmer
Nützlinge die im Boden leben und zu seiner Verbesserung beitragen. Sie leben von den organischen Bestandteilen des Bodens. Dabei bohren sie Gänge die den Boden lockern und belüften.
Regenwürmer sind Zwitter und befruchten sich wechselseitig. Sie können auch abgetrennte Teile zum Teil wieder ersetzen. Durch die Teilung eines Wurms entstehen jedoch keine zwei Würmer wie bisweilen behaupet wird.
Synonyme: Regenwurm

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-215