information.medien.agrar e.V.

Klima

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Klima
Alle Wettererscheinungen einschließlich Jahreszeiten in einer bestimmten Region.
Deutschland liegt in der gemäßigten Zone im Übergangsbereich von Kontinentalklima mit heißen Sommern und strengen Wintern zum Seeklima mit mäßig warmen Sommern und milden Wintern.
Innerhalb Deutschlands gibt es verschiedene Klimazonen außerdem ein unterschiedliches Kleinklima das an jedem Ort u.a. von Bodenerhebungen und Wasserflächen abhängig ist. Das Klima entscheidet über die Vegetation und damit über die Bodenproduktion. Von Züchtern werden Sorten entwickelt die den unterschiedlichen klimatischen Bedingungen Rechnung tragen (siehe auch Züchtung).
Das Klima unterliegt langfristigen natürlichen Veränderungen. Der von den Menschen herbeigeführte erhöhte CO2-Ausstoß wird  nach Meinung der meisten  Wissenschaftler und Politiker weltweit zu einer Klimaänderung mit Temperaturanstieg und z.B. durch Abschmelzen von Eis zu einem Ansteigen des Meeresspiegels führen.
Synonyme: Klima

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-215