information.medien.agrar e.V.

Kreislauf

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Kreislauf
Die von Lebewesen benötigten Stoffe befinden sich in der Natur in einem ständigen Kreislauf werden fortwährend auf- um- und abgebaut und wechseln zwischen Boden Pflanze Tier Wasser und z.T. auch der Luft hin und her.
So geben grüne Pflanzen bei der Photosynthese Sauerstoff an die Luft ab. Dieser wird z.T. von Menschen Tieren Pflanzen und Kleinlebewesen wieder aufgenommen und zur Energiegewinnung veratmet. Dabei wird wiederum gasförmiges Kohlendioxid frei das die Pflanzen aufnehmen und zur Assimilation nutzen.
Genauso gibt es zum Beispiel Stickstoff- oder Wasserkreisläufe.
Synonyme: Kreislauf

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-15