information.medien.agrar e.V.

Umweltschutz

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Umweltschutz
Schutz der natürlichen Ressourcen d.h. von Boden Gewässern Pflanzen Tieren Luft und Eindämmung schädlicher Einflüsse auf den Naturhaushalt durch menschliche Einflüsse (Ökologie).
Umweltschutz bezieht sich auf alle Bereiche des täglichen Lebens und Wirtschaftens von der Energie bis zum Verkehr von der Produktion bis zum Verbrauch von der Entsorgung bis zur Wiederverwendung von Rohstoffen. In der Landwirtschaft geht es um die Produktion gesunder Nahrungsmittel (Nahrungsmittelproduktion) den Erhalt und die Verbesserung des Bodens als Ausgangspunkt aller landwirtschaftlichen Produkte den Schutz der Natur und Landschaft mit der dort lebenden Tier- und Pflanzenwelt die Vermeidung gesundheitsgefährdender Fütterung bei Tieren und den umweltverträglichen Einsatz von Pflanzenschutz- und Düngemitteln (integrierter Pflanzenbau integrierter Pflanzenschutz). Insgesamt soll so die Lebensqualität der Menschen erhalten bzw. gesteigert werden (Nachhaltigkeit).
Synonyme: Umweltschutz

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-215